V. 11. Denn siehe, der Winter ist vorüber

Posted 1 yr ago

V. 11. Denn siehe, der Winter ist vorüber
Was sind die 400 Jahre, die über unsre Väter in Ägypten verhängt wurden. „Ist nicht Regenzeit dasselbe wie Winter? Allerdings; aber die Hauptbeschwerde des Winters ist der Regen“ (die Regenzeit, der Winter dauert in Palästina 86 Tage; die 8 letzten Tage in Tischri, nachdem man am 22. Tischri, am Beschlussfeste, um Regen gebeten, 29 Tage in Marcheschwan, 30 Tage in Kislev, 29 Tage in Tebeth (8+29+30+29 = 86 Tage). „Und so war in den 86 Jahren seit Mirjams Geburt der stärkste Druck Israels. Sie hieß deshalb Mirjam, wie es heißt Ex. 1, 14: „Sie verbitterten ihnen ihr Leben“; denn ,yrm kommt von rvrym Bitterkeit her.